Virtuelles Ideenlabor für Porsche

KIT (IPEK) & HS Karlsruhe im gemeinsamen Projekt mit Porsche

Es ist unbestritten – das Auto der Zukunft wird intelligent und vernetzt sein. Wie diese Zukunft aussehen könnte, haben Karlsruher Studierende bei einem Entwicklungsprojekt für Porsche mitgestaltet. Das Projekt läuft am IPEK – Institut für Produktentwicklung des KIT in Kooperation mit der Hochschule Karlsruhe, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, und hat in diesem Sommersemester eine besonders spannende Aufgabenstellung mit einem besonderen Partner : „Smart Mobility bei Porsche“